Parolen Abstimmungen

Parole der FDP.Die Liberalen zur nationalen Abstimmung vom 10. Februar 2019:

 

NEIN zur Initiative "Zersiedelung stoppen - für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung (Zersiedelungsinitiative)"

An der Delegiertenversammlung der FDP.Die Liberalen Luzern vom 14.01.2019 folgten die Delegierten dem Votum von FDP-Nationalrat Peter Schilliger (Udligenswil)und beschlossen die Nein-Parole.

Peter Schilliger ist der Meinung, dass die Initiative die sinnvolle Entwicklung der Gesellschaft und Wirtschaft verhindert. Das von den Jungen Grünen initiierte Kompensationsmodell verunmöglicht ein nachfragegerechtes Bauen und stellt eine unnötige Verschärfung des Raumplanungsrechts dar. Damit werden vorbildliche Kantone und Gemeinden bestraft, welche in Vergangenheit sparsam mit ihrem Boden umgegangen sind. Die Delegierten folgten der Haltung von Nationalrat Peter Schilliger und fassten mit 4 JA zu 151 NEIN-Stimmen bei 2 Enthaltungen eine klare Nein-Parole zur Zersiedelungs-Initiative.